Eine Essenz

„Denn das Gute [- dieser Satz steht fest -] ist stets das Böse, [w]as man unterläßt.“ [Wilhelm Busch]
Quelle

Ästhetik des Unterlassens – Abschnitt in:

Barbara Gronau, Alice Lagaay (Hg.): Ökonomien der Zurückhaltung. Kulturelles Handeln zwischen Askese und Restriktion

Ökonomien der Zurückhaltung

Buch · Erschienen: 2010 · Herausgeber: Gronau, Barbara | Lagaay, Alice

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.