Eine Essenz

daß das Identitätsdenken, die Identitätskrampferei grassieren, statt der Einübung in die Fähigkeit zur Lüge, in die Fähigkeit, die Differenz von Denken und Sprechen, von Anschauung und Begriff auszuspielen und zu kritisieren. Denn Aufklärung bedeutet, nicht die Identität zwingen zu wollen, sondern tatsächlich lügen zu können, denn nur in der Fähigkeit zur Lüge entwickeln wir die Verantwortung für die eigene Argumentation. Überall aber herrscht die natürliche Dummheit; die Dummheit und nicht die Lüge; leider die Dummheit und ihre spezifische Logik und nicht Neid oder Profitgier. Es herrschen leider nicht Größenwahn und Egomanie, nicht Klassenkampf und Bruderzwist, sondern Dummheit.
Quelle

Die Kunst als Kirche – Abschnitt in:

Lock-Buch Bazon Brock, gebt Ihr ein Stück, so gebt es gleich in Stücken

Lock-Buch Bazon Brock, gebt Ihr ein Stück, so gebt es gleich in Stücken

Buch · Erschienen: 2000 · Autor: Brock, Bazon | Steinhauer, Fabian

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.