Eine Essenz

Ein so genanntes Selfie ist meist gekoppelt an ein Ereignis, eine historische Stätte oder ähnliches. Darauf ist dann zu sehen, wie der sich selbst Fotografierende vor einem Schloss oder vor einem Kunstwerk steht. Das ist alles völliger Unsinn. Das ist das Gegenteil von Biografie-Erfüllung. Das ist das Auslöschen des Biografischen. Unter diesen Bedingungen sind alle völlig gleich und haben überhaupt keine eigenen biografischen Anteile mehr.
Quelle

„Glauben ist Wissen und Wissen ist Glauben“ – Abschnitt in:

Kunstforum International

Kunstforum International

Magazin · Erschienen: 06.04.2018

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.