Eine Essenz

Ästhetik ist keine eigenständige wissenschaftliche Fachdisziplin, sondern Praxis der Vermittlung oder Praxis der Aneignung. Freilich gibt es immer noch Ästhetiken, wie heute die Informationsästhetik, die einen fachwissenschaftlichen Anspruch erheben und auch erheben können, wodurch sie aber im BAUMGARTENschen Sinne unbrauchbar werden für denjenigen, der alltäglich, d.h. außerhalb bloßen Theorievollzugs zu urteilen gezwungen ist.
Quelle

Ästhetik als Vermittlung – Abschnitt in:

Ästhetik als Vermittlung

Ästhetik als Vermittlung

Buch · Erschienen: 1977 · LABEL_CAT_BROCK_VERFASSER: Brock, Bazon · LABEL_CAT_BROCK_HERAUSGEBER: Fohrbeck, Karla

Themen
Ästhetik

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.