Eine Essenz

Zivilisierung basiert auf der Hoffnung, daß wir zu akzeptieren lernen, auch nur Menschen wie alle anderen Menschen zu sein, das aber heißt zugleich zu erkennen, daß wir auf die das Leben garantierenden Logiken der Natur festgelegt sind. Zu diesen Logiken gehört als die Natur des Sozialen genau jenes Verhalten, das in den Kulturkämpfen sichtbar wird. Das eben versucht die Kulturgenetik herauszuarbeiten. Eine gewaltige Ernüchterung, die allen Kulturkämpfern dringend anzuempfehlen ist; denn nur sie führen sich als hochleistungsfähige Affen auf; aber das ist keine Diskriminierung, sondern Selbsterkenntnis.
Quelle

Der Kampf um CD-Rom. – Abschnitt in:

Lab. Jahrbuch 1995/96 für Künste und Apparate

Buch · Erschienen: 1996 · Herausgeber: Kunsthochschule für Medien,

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.