Eine Essenz

Die Tendenz ist klar: Von ihrer Funktion her verkleinern sich die Apparate und Geräte, die Maschinen und die Speicher in so extremer Weise, daß eine Gestaltungsabsicht im Sinne des herkömmlichen Design an ihnen keinen Ansatzpunkt mehr zu finden vermag (außer in der sinnlosen Umhüllung mit einem leeren Kasten). Die Gestaltung wird sich im Sinne der Maxime, daß die Geschichte der angewandten Kunst eine Geschichte der Lebensformen ist, heute als Kommunikationsdesign verstehen müssen.
Quelle

Vom Bauhauskonzept zum Kommunikationsdesign – Abschnitt in:

Ästhetik gegen erzwungene Unmittelbarkeit

Ästhetik gegen erzwungene Unmittelbarkeit

Buch · Erschienen: 1986 · LABEL_CAT_BROCK_VERFASSER: Brock, Bazon · LABEL_CAT_BROCK_HERAUSGEBER: von Velsen, Nicola

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.