Eine Essenz

In einer Hinsicht ist die radikale Vereinfachung des Zitats zum Verweis möglicherweise nützlich im Hinblick auf die Ökonomie der Kommunikation. Wenn alle Kommunikation darin besteht, sich auf sinnvolle Weise mißzuverstehen, dann vermag das zum Verweis vereinfachte Zitat (das Sich-Einlassen auf andere), die Zahl der möglichen nützlichen Mißverständnisse wohl zu erhöhen.
Quelle

Friedrich Nietzsche – Abschnitt in:

Ästhetik gegen erzwungene Unmittelbarkeit

Ästhetik gegen erzwungene Unmittelbarkeit

Buch · Erschienen: 1986 · Autor: Brock, Bazon · Herausgeber: von Velsen, Nicola

Hat diese Textstelle markiert:

Bitte melden Sie sich an, um Essenzen zu markieren oder zu bearbeiten.