Eröffnung

des Amts für Arbeit an unlösbaren Problemen und Maßnahmen der hohen Hand

Eröffnung der Denkerei am 3.12.2011 in Berlin-Kreuzberg | Programm Denkerei/Amt für Arbeit an unlösbaren Problemen | Gestaltung: Adler & Schmidt. Ausführung und Foto: Frank Fiedler, Berlin 2011 Eröffnung der Denkerei, 3.12.2011 in Berlin  | © Joachim Baur Eröffnung der Denkerei, 3.12.2011 in Berlin  | © Joachim Baur Eröffnung der Denkerei, 3.12.2011 in Berlin  | © Joachim Baur Eröffnung der Denkerei, 3.12.2011 in Berlin  | © Joachim Baur Eröffnung der Denkerei, 3.12.2011 in Berlin  | © Joachim Baur
Klappentext, bibliografische Angaben oder Entsprechendes

ERÖFFNUNG
DES AMTS FÜR ARBEIT AN UNLÖSBAREN PROBLEMEN
UND MAßNAHMEN DER HOHEN HAND

Am 3. Dezember 2012 um 15 Uhr
In der Denkerei am Oranienplatz 2, 10999 Berlin


15 Uhr – Begrüßung
Bazon Brock
Denker im Dienst, verpflichtet dem öffentlichen Glühen für die Mission
„Die Zukunft ist wahrscheinlich“

Jochen Hörisch
Gott – Schicksal – Markt
Über Maßnahmen der hohen Hand

Arno Bammé & Bazon Brock, tapfer und theoretisch
Grundriss des Lebens ohne Lösungen: Eine systematische und historische Begriffsgeschichte der Unlösbarkeit

Experimentelle Geschichtsschreibung:
Konnte Alexander der Große den gordischen Knoten mit einem Schwert durchschneiden? (Cem Sultuan Ungan in der Rolle des Alexander)

17 Uhr – 17:15 Uhr – Pause

Holm Keller, Leuphana Universität Lüneburg
Bilder bewegen

Manfred Schlapp
Man braucht Vernunft für das Opfer des Verstands

Simon Waßermann
Die Karikatur als Denkbild
Cognitive tools gegen Kunstgetue

Adi Hoesle
Wie das Bild vom Himmel fiel, so fällt es aus dem Hirn
Adi Hoesle, brain painter, stiftet einen heutigen Acheiropoietos

19 Uhr – 19:15 Uhr – Pause

Jackson Pollock Bar (Christian Matthiessen & Markus Horn)
Gottfried Benn als Barkeeper für Audens „Das Zeitalter der Angst“, Berlin 1948